Ein Shopsystem das hält was es verspricht!


Die Erfolgsgeschichte der MarsMedia GmbH

Die MarsMedia GmbH ist ein Vertrieb für Elektronische Handelswaren vom Wasserkocher bis zur Multimedia-Vollausstatung.  Bis Anfang des Jahres 2010 hat sie ihre Waren hauptsächlich über Amazon und Ebay vertrieben. Hier stellte sich schnell heraus, dass eine fehlende Verknüpfung der beiden Plattformen zu vielen Problemen in der Abwicklung führte und ein mühsames Pflegen der Artikel und Bestände auf den jeweils getrennten Verkaufsplattformen einen sehr hohen Aufwand verursachte.




Die MarsMedia GmbH entschied sich Anfang des Jahres 2010, mit dem simplecommerce Shopsystem die Verkaufsmärkte Amazon und Ebay über eine globale Warenwirtschaft zu verknüpfen. Mit Erfolg! Die Artikel werden von nun an nur noch in der simplecommerce Administration angelegt, verwaltet und für die jeweiligen Verkaufsplattformen freigegeben bzw. automatisch hochgeladen.

Durch die Veröffentlichung eines eigenen Internetshops unter der Domain mars-media-elektronik.de ist der Umsatz innerhalb von 2 Jahren um das Vierfache gestiegen. Dazu kommt, dass die Gewinnspanne erheblich gestiegen ist, da die Verkäufe aus dem Onlineshop nicht mehr den hohen Verkaufsprovisionen von bis zu 15% unterliegen. Die Nutzung von effektiven Marketingstrategien wie Google AdWords sowie die bei simplecommerce integrierten Anbindungen zu diversen anderen Produktportalen wie Idealo.de, preissuchmaschine.de, google produkte, billiger.de usw. haben den erzielten Umsatz von Amazon und Ebay weit überboten.





Die Erfolgsgeschichte eines kleinen Kosmetikstudios

Peffylou war ein kleines Kosmetikstudio, bei dem die Haupteinnahmequelle der Beratung und Anwendung von Kosmetikbehandlungen sowie Kosmetikprodukten entsprang.



Anfangs wurden wenige Artikel unter enormem Verwaltungsaufwand ausschließlich über die Verkaufsplattform Ebay vertrieben. Geringe Margen und hohe Verkaufsprovisionen brachten die Inhaber zu der Idee, einen eigenen Internetshop zu eröffnen.

simplecommerce nahm sich der Sache und entwickelte ein umfassendes Portal zum Verkauf von Kosmetikartikeln. Die Entwicklung der Verkäufe und Bestellungen nimmt jedes Jahr um ca. 25% zu. Durch die eigene Internetpräsenz gelang es der Firma Peffylou, mehr und mehr Stammkunden aus dem Verkaufsportal Ebay auf Ihren eigenen Internetshop zu leiten und kann nun deutlich höhere Gewinne erzielen.

Hinzu kommt die Ausdehnung auf andere Marktplätze wie Amazon, Yatego, Google Produkte u.A. Aus dem Nebenverdienst wurde eine Haupteinahmequelle, die stetig wächst. Angefangen mit 10 Produkten liegt der Artikelstamm derzeit bei weit über 1000 verschiedenen Produkten.